Top

Archive | Bauindustrie

19. Internationales Holzbauforum

Gastredner: Dr. Theo Waigel

Für die 19. Auflage des Internationlen Holzbauforums in Garmisch im Dezember 2013 stellte „picco“ carpe linguam ein Team von insgesamt 16 Dolmetschern für Englisch und Französisch. Gedolmetscht wurde in bis zu 4 Sälen parallel.

Internationale Gussasphaltvereinigung in Wien

Die IGV hält ihre Jahresversammlungen in wechselnden Städten ab und hat sich dieses Jahr für Wien entschieden. Aufgrund des hohen technischen Schwierigkeitsgrades reisen seit vielen Jahren immer dieselben Dolmetscher mit.

Sowohl auf Exkursionen als auch anhand von Vorträgen werden neueste Entwicklungen im Bereich von Asphaltrezepturen diskutiert im Hinblick auf Umweltschutz, Gesundheit am Arbeitsplatz, Langlebigkeit und vieles mehr.

Internationale Rosenheimer Fenstertage

Das ift Rosenheim veranstaltet jährlich im Oktober einen renommierten Branchentreff für internationale Vertreter der Fensterbaubranche. Zu den Hauptthemenbereichen zählen energieeffiziente Gebäudehüllen sowie die einschlägige europäische Normung.

„picco“ carpe linguam stellt seit über 10 Jahren die Dolmetscher für diese zweisprachige Fachkonferenz.

Internationales Holzbauforum Garmisch

Seit über 10 Jahren stellt „picco“ carpe linguam das Dolmetscherteam für das Forum Holzbau in Garmisch.

Jährlich treffen sich über 1000 Kongressteilnehmer aus der Holzbaubranche und tauschen sich über die neuesten technischen, architektonischen und wirtschaftlichen Trends der Branche aus.

Um die Kommunikation auf Deutsch, Englisch und Französisch in bis zu 4 Sälen parallel sicherzustellen, sind bis zu 20 Dolmetscher gleichzeitig im Einsatz. Da über die Jahre vorzugsweise immer dieselben Kollegen zum Einsatz kommen, verfügt das Netzwerk von „picco“ carpe linguam inzwischen über wahre Holzbau-Experten.

Forum Bois Construction in Frankreich

Aufgrund der einschlägigen Erfahrung unseres Teams im Bereich Holzbau wird „picco“ carpe linguam zum dritten Mal in Folge für das Forum Bois Construction in Beaune beauftragt.

Für den Kongress im April 2013 reisen 3 Dolmetscherinnen aus München und eine Kollegin aus Paris an.